Vereine in Mitteltal: Schützenverein Mitteltal e.V.

Schuetzenhaus

  Das 10. Königsschießen am 14. Juli 2019 war ein runder Erfolg! Hier ein kleiner Bericht darüber: 10. Dorfpokalschießen ein runder Erfolg Bereits zum zehnten Mal lud der Schützenverein Mitteltal zum Königsschießen ins Schützenhaus in der Schramberger Grub ein. Wem der Weg durch das Ellbachtal oder zu Fuß über den ehemaligen Skihang Talblick zu weit war, konnte den kostenlosen Busshuttle ab Ortsmitte in Anspruch nehmen. Trotz unsicherer Wettervorhersage füllte sich der Festplatz schnell. Die Trachtenkapelle Röt-Schönegründ unterhielt mit einem abwechslungsreichen und unterhaltsamen Frühschoppenkonzert, wobei Musikant und Humorist Siegfried Klumpp zwischendurch mit seinem Späßen gefiel. Die Schützen sorgten mit einem schmackhaften Mittagessen, allerlei vom Grill, einer reichhaltigen Getränkeauswahl sowie vielen verschiedenen Kuchen und Torten den ganzen Tag über für das leibliche Wohl. An den Schießständen für Kleinkaliber- und Luftgewehre herrschte reger Betrieb. Die Jüngsten konnten sich am Lichtgewehr versuchen und 27 Damen sowie 58 Herren wetteiferten beim nicht ganz so erbitterten Wettkampf um die Kronen der Schützenkönigin und des Schützenkönigs. Mit knappem Vorsprung von einem Punkt vor Daniela Gaiser wurde Alexandra Schmälzle aus Seebach mit 144 Punkten Schützenkönigin, die sich über den Erfolg riesig freute, hatte sie doch bisher wenig Erfahrung mit dem Schießsport. Anders beim neuen Schützenkönig Tim Gaiser, der […]

» Weiterlesen