Rund um Mitteltal

Ortsmitte Mitteltal

Alles über die große Feriengemeinde Baiersbronn finden Sie hier:  Unser Ferienort Baiersbronn Mitteltal ist ein Teilort der bekannten Feriengemeinde Baiersbronn  im Nordschwarzwald. Es ist er der größte Teilort der „Altgemeinde“ Baiersbronn und liegt etwa vier Kilometer westlich des Baiersbronner Ortskerns. Durch die West-Ost-Ausrichtung des Murgtals gibt es hier eine ausgeprägte Winter- und Sommerseite. Die etwa 2100 Einwohner Mitteltals wohnen in typischen Streusiedlungen, auch „Parzellen“ genannt. Berühmt ist der Ort vor allem durch das Hotel Bareiss und das Fahrzeugwerk „Müller Mitteltal“. Im frühen 20. Jahrhundert betrieb die Kolb & Schüle AG die Flachsrösterei Baiersbronn-Mitteltal. Im Jahr 2003 wurde der von der Wunderheiler-Familie gebaute „Morlokhof“ von Hotelier Bareiss erworben und restauriert. Dafür erhielt er 2008 den Denkmalschutzpreis Baden-Württemberg. Seit 2009 gibt es in Mitteltal ein Naturbad, das aus dem alten Freibad entstanden ist und von einem Verein getragen und betrieben wird. Quelle:Wikipedia Es gibt viele Wandervorschläge – Die Naturgewaltentour führt direkt bei uns am Haus vorbei: Hier klicken! Mitteltal (oft wegen seiner zahlreichen Gewässer als Dorf der Quellen und Parzellen bezeichnet) Ein Erlebnispfad in drei Etappen rund um unseren Ort mit informativen Tafeln erzählt über die Geschichte und die Besonderheiten unseres Ortes: Lassen Sie sich entführen in die vielschichtigen Zusammenhänge zwischen Geologie, Klima, Boden, Flora und Fauna. Waldbauernhöfe mit Wässerwiesen, die sich zu […]

» Weiterlesen